Gabriele Lux Stiftung
Stephanstrasse 18 - 60313 Frankfurt
Telefon 069 2197 96 96
Mo + Mi: 10-14 Uhr

Willkommen auf der Internetseite der Gabriele Lux Stiftung

Wir beschäftigen uns mit der Förderung der Wissenschaft, Forschung, Lehre, Wissensvermittlung und Wissensverbreitung auf dem Gebiet der Wahrnehmungsstörung – insbesondere im Hinblick auf Tinnitus und Hyperakusis.

Wenn Sie selbst oder ein Ihnen Nahestehender von Tinnitus, Hyperakusis, Mosophonie und/oder Schwerhörigkeit betroffen sind, dann brauchen Sie Hilfe.

Sie möchten verstehen, was geschehen ist und wie es weitergehen soll? Sie wollen wissen, wie Sie mit den Folgen der Erkrankung umgehen können und brauchen Unterstützung?

Wir helfen Ihnen weiter!

Hier finden Sie viele Informationen, Hilfen, Adressen und Ansprechpartner.

Eine Auswahl an entspannenden Klangszenen finden Sie hier.

 

Weitere interessante Artikel
Klangszenen

Hier finden Sie eine Auswahl an beruhigenden Klangszenen Kleiner Bach Kleiner Bach im Herbst Ruhiger Bach im Winter Gebirgsbach im Herbst Meeresrauschen Sehr ruhiger Gebirgssee im Winter   Kleiner Bach (nur Audio) Kleiner Bach mit Plätschern (nur Audio) Kleiner Bach mit nahem Plätschern (nur Audio) Schneller Bach (nur Audio) Sommerregen (nur Audio) Regenschauer auf der […]

Weiterlesen...
Aus der Praxis

Aus der Praxis Aus unserer täglichen Arbeit mit von Tinnitus, Hyperakusis, Misophonie und/oder AVWS Betroffenen haben wir immer wieder feststellen müssen, das ganz häufig die gleiche – wesentliche – Frage auftaucht: Wie kann ich mein tägliches Leben meistern? Wie kann ich den Umgang mit der Familie, mit Freunden, am Arbeitsplatz so in den Griff kriegen, […]

Weiterlesen...
Studien

Eigene Studien Ein Meilenstein in der Tinnitusforschung: Studie der Gabriele Lux-Stiftung ergibt bahnbrechende Ergebnisse In Deutschland leben etwa 8 Millionen Menschen mit Tinnitus. Für ca. 2 Millionen unter ihnen stellen die Ohrgeräusche eine erhebliche Belastung dar. Bislang konnte nicht erklärt werden, warum diese Patienten unter Schlafstörungen, Depressionen und Konzentrationsmangel leiden, andere dagegen mit dem Tinnitus […]

Weiterlesen...

Fragen und Antworten

Die häufigsten Fragen zu Tinnitus Tinnitus-Betroffene haben sehr viele Fragen, daher scheint es uns sinnvoll, einige Antworten im Zusammenhang mit den häufigsten Fragen hier in kurzer Form zusammen zu fassen, als eine Art unmittelbarer Erfahrungsaustausch unter Menschen mit Tinnitus. Die ganz unterschiedlichen, zum Teil widersprüchlichen Erfahrungen zeigen, dass jeder Tinnitus-Fall ganz individuell betrachtet werden muss, […]

Weiterlesen...
Patientenberichte

Patientenberichte Erfahrungen von Betroffenen in den verschiedenen Phasen der TRT. Hier berichten Patienten über Ihre Erfahrungen während einer typischen Tinnitus Retraining Therapie. Nach sieben Wochen TRT: „Die Geräusche der Sanus Noiser empfinde ich als angenehm. Ich werde abgelenkt von dem aggressiven Pfeifen.“ Nach drei Monaten TRT: „Durch die Sanus Noiser kann ich den Tinnitus irgendwie […]

Weiterlesen...
Hilfsmittel bei Hyperakusis

Geräuschtherapie bei Hyperakusis Das neurophysiologische Modell beschreibt, dass Personen, die an Tinnitus / Hyperakusis / Misophonie leiden und  die sich längere Zeit in einer ruhigen Umgebung aufhalten,  Geräusche in den Hörbahnen lauter wahrnehmen. Dies führt zu einer Verstärkung des Tinnitus und / oder dazu, dass Geräusche in der Umgebung als unerträglich laut empfunden werden. Zusätzlich […]

Weiterlesen...

Hilfsmittel bei Tinnitus

Technische Hilfsmittel bei Tinnitus Geräuschgeneratoren Bei Tinnitus haben sich die speziell für die Tinnitus Retraining Therapie entwickelten  Geräuschgeneratoren mit offener Anpassung bewährt. Bei verschlossenem Gehörgang wird der Tinnitus von den meisten Patienten stärker wahrgenommen, Geräusche und auch die eigene Sprache der Patienten wird verzerrt. Das Hören und Sprachverstehen soll durch das Gerät nicht beeinträchtigt werden. […]

Weiterlesen...
Hyperakusis

Hyperakusis In Deutschland Zeit leiden etwa 500 000 Menschen unter behandlungsbedürftiger Geräuschüberempfindlichkeit. Sie fühlen ein reflexhaftes, körperliches Unbehagen, ähnlich dem Unbehagen, welches entsteht, wenn Kreide über die Tafel fährt. Symptome: Ganz konkret empfinden die Menschen Reaktionen des Erschreckens mit Zu – oder Abnahme des Blutdrucks, Herzjagen, Schweißausbrüchen, Trockenheit des Mundes. Zusätzlich können auftreten: Schmerzen besonders […]

Weiterlesen...
TRT – Tinnitus Retraining Therapie

TRT – Tinnitus Retraining Therapie Die Tinnitus Retraining Therapie, die in den USA und England entwickelt wurde, setzt darauf, störenden Tinnitus durch Habituationsprozesse aus der Wahrnehmung verschwinden zu lassen, oder das Tinnitusgeräusch in ein unbedeutendes Hintergrundgeräusch zu verwandeln Dieses therapeutische Konzept, das eine Gewöhnung an das Ohrgeräusch fördert, wird unter dem Begriff Tinnitus Retraining Therapie […]

Weiterlesen...
Gabriele-Lux-Stiftung - Stephanstrasse 18 - 60313 Frankfurt am Main - Telefon 069 2197 96 96 - Telefax 069 21 97 96 98
info@gabriele-lux-stiftung.de | Impressum